Apfelstrudel Rohkost

 

Ich mache einen Strudelteig aus Bananenpüree mit ein bisschen Zimt gewürzt und gebe ihn auf eine Silikonplatte und streiche ihn darauf aus. Lasse ihn in der Sonne 1 – 2 Tage trocknen, oder wer keine Sonne zur Verfügung hat nehme einen Dörrautomaten oder trockne im Backofen bei 40° Grad.

Ich trockene dann ein paar Stunden auch die in Würfel kleingeschnittenen Äpfel und mische sie mit Zimt und Rosinen und gehackten Mandeln.

 

Wenn die Bananenplatte getrocknet ist, kann man sie mit dem Apfel/Rosinengemisch belegen und einrollen. Ich gebe dann noch ein bisschen gemahlene Mandeln als Dekoration darauf und mache eine Vanillesoße aus Bananen und Mandelmuss und Vanillepulver.