Unsere neuen Kinder!!!

 

 

 

Freie Lebensschule

 

Kinder lernen gerne spielerisch!

Sie lernen gerne durch das Leben für das Leben.

Sie sitzen nicht gerne still auf der Bank.

Sie lernen gerne auch von älteren Kindern oder Jugendlichen.

Richtig motiviert, durchbrechen sie gerne ihre 
eigenen Schranken und erreichen neue Ziele.

Haben sie verstanden, wie Willenskraft und Tatkraft funktionieren, boxen sie sich durch. Wenn man in einem Bereich Willenskraft und Tatkraft aufbringen kann, dann ist es auch mit der selben Kraft in anderen Bereichen möglich.

Zu verstehen und zu erfahren, dass man mit positiven Gedanken, Bildern 
und Gefühlen wirklich stärker ist, verändert nachhaltig das ganze Leben.

Zu entdecken, dass man sich hinter Masken versteckt und nicht 
wirklich lebt, tut zwar einen Moment weh, aber wenn man sie dann 
abgelegt hat, ist das Leben viel schöner und nachher leichter.
(Die vielen Bilder oben stammen aus unseren zahlreichen Kinderseminaren.)

Die Kreativität fördern und nicht mit Stillsitzen und Gleichschalten 
verkümmern lassen, denn Kinder sind wunderbare Individuen.

Auch die Konzentration nach innen fördern. Dem Kind helfen, 
auf die eigenen Gefühle zu achten und der inneren weisen 
Stimme zu lauschen, um den eigenen Weg zu finden.

Selbstvertrauen durch so genannte "Indianergeburtstage" fördern.

 

Counter